Berufe-Lexikon - Berufe, Berufsbilder & Berufsinformationen

Berufsbild Pilot/in

Der Pilot oder auch Verkehrsflugzeugführer steuert in der kommerziellen Verkehrsluftfahrt Passagier- und Frachtflugzeuge. Dabei kann er sowohl als verantwortlicher Pilot, wie auch als Co-Pilot eingesetzt werden.Tätigkeitsschwerpunkt ist das Bedienen und Überwachen der zahlreichen computergestützen Bordinstrumente, aber auch ablauforganisatorische Arbeiten: Flugunterlagen prüfen, Wetterdaten analysieren, Flugpläne erstellen, Flugrouten festlegen und die Verkehrssicherheit des Flugzeugs und der Instrumente überprüfen.

Wesentliche Voraussetzungen für den Beruf als Pilot sind eine gute Auge-Hand Koordination, Teamfähigkeit, technische Begabung und ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen. Beschäftigt sind Piloten bei Linien- und Charterfluggesellschaften, Unternehmen, die Firmenpiloten benötigen oder im im öffentlichen Dienst (Bundeswehr, Luftfahrt-Bundesamt).

Verkehrsflugzeugführer ist eine 1-2 Jahre dauernde einheitlich geregelte Ausbildung, die von privaten Flugschulen und Flugschulen von Luftverkehrsgesellschaften angeboten wird. Vor Ausbildungsbeginn muss ein Eignungstest und eine Untersuchung auf Flugtauglichkeit absolviert werden.

Verwandte Berufe: Fluglotse/-lotsin, Flugbegleiter/in, Steward/Stewardess, Fluglehrer, Lokführer/in, Kapitän


Übersicht Berufsbilder