Berufe-Lexikon - Berufe, Berufsbilder & Berufsinformationen

Berufsbild Wirtschaftsprüfer/in

Wirtschaftsprüfer prüfen Jahresabschlüsse von Unternehmen, die der gesetzliche vorgeschriebenen Prüfung unterliegen. Dabei kann man sich diese Arbeit wörtlich vorstellen: Sämtliche Unterlagen eines Wirtschaftsunternehmens werden auf die Richtigkeit und Vollständigkeit hin überprüft. Das Girokonto mit seinen Umsätzen im Soll und Haben wird ebenso wie die Buchhaltung mit den dazugehörigen Belegen geprüft. Hilfreich für diese Tätigkeit ist eine gewisse Affinität zu Zahlen, der Blick fürs Detail und das Verständnis für komplexe Zusammenhänge. Ähnlich wie beim Steuerberater bestehen weitere Aufgabenfelder in der Beratung bei Unternehmensein- und –verkäufen, Fusionen, Sanierungen und Börsengängen.

Wirtschaftsprüfer arbeiten selbstständig oder bei Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Ausgangspunkt für die Tätigkeit des Wirtschaftsprüfers ist ein wirtschaftswissenschaftlich orientiertes Studium. Nach einer drei- bis vierjährigen Berufszeit kann die erforderliche Prüfung vor der Wirtschaftsprüferkammer abgelegt werden.

Verwandte Berufe: Steuerberater, Bilanzbuchhalter


Übersicht Berufsbilder