Berufe-Lexikon - Berufe, Berufsbilder & Berufsinformationen

Berufsbild Steuerberater/in

Der Steuerberater berät seine Mandanten in Steuer- und Wirtschaftsfragen. Wesentliche Aufgaben des Steuerberaters sind die vorausschauende Beratung für die optimale Steuergestaltung, Unterstützung bei der Erstellung/Prüfung von Steuerbescheiden und die Vertretung des Mandanten in Streitfällen mit dem Finanzamt.
Darüber hinaus ist der Steuerberater oft auch in der Funktion eines Unternehmensberaters tätig, beispielsweise bei Unternehmensgründungen, Fusionen, Unternehmenssanierungen, Investitionsentscheidungen, Rentabilitäts- und Kostenanalysen.

Die Ausbildung zum Steuerberater dauert lang. Die fachliche Vorbildung kann entweder ein rechts- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine kaufmännische Ausbildung sein (z.B. als Steuerfachangestellter). Bei einer Ausbildung wird danach eine 10jährige, bei einem Studium eine dreijährige Berufszeit gefordert. Erst danach kann die Steuerberaterprüfung abgelegt werden und die Bestellung zum Steuerberater durch die zuständige Kammer erfolgen.

Steuerberater können als Selbstständige tätig sein, in Steuerberatungspraxen, Unternehmensberatungen und Steuerabteilungen von großen Unternehmen. Neu ist der Beruf des Syndikussteuerberater. Steuerberater sind hier gleichzeitig bei einem Unternehmen angestellt, betreuen aber auch Mandanten in einer eigenen Praxis.

Verwandte Berufe: Wirtschaftsprüfer, Steuerfachangestellter, Buchhalter/Bilanzbuchhalter


Übersicht Berufsbilder